About us

Auf der Über Mich Seite zeige ich ihnen mehr über meinen Werdegang. Mein Name ist Alessandro.

Mein Vater sagte mir immer: "Wenn du glauben kannst, ist das Kügelchen ein lebendiger, atmender Organismus, genau wie du und ich. du siehst das Kügelchen nicht, aber du siehst die anderen Partikel, die es macht". Anfang 2014 begann ich darüber nachzudenken, was es bedeutet, "gesegnet" zu sein, und ich erkannte, dass wir alle aus dem gleichen Kügelchen geschaffen sind.

Ich wollte das schon immer tun, denn ich hatte schon immer von der mysteriösen Kugelsternbildung gehört, die auftritt, wenn ein sehr dichter Doppelstern oder ein Schwarzes Loch zur Supernova wird, und habe seit vielen Jahrzehnten versucht, einige sehr interessante wissenschaftliche Arbeiten über ein solches Phänomen zu sammeln, und ich habe nun zwei interessante Arbeiten aus den letzten Jahren entdeckt: Die erste Arbeit der letzten Jahre ist eine Arbeit von König Böhm und Thomas Cauffman von der Universität Tübingen (Deutschland), eine einfache Computersimulation, die gemacht wurde, um die Entwicklung der Kugelhaufenbildung in Galaxien und Sternen zu verstehen.

Im Jahr 2016 wurde ich von Raffaele Guattari interviewt, einer Schriftstellerin, mit der ich in der Vergangenheit zusammengearbeitet habe, die mich gefragt hatte: "Arbeitest du mit einem objektiven und einem wissenschaftlichen Ansatz?" und ich antwortete: "Ich weiß es nicht, aber ich will es versuchen", war er zufrieden und schlug nach dem Interview vor, dass ich dich kontaktiere. 2 Jahre waren eine ziemliche Herausforderung für mich, aber mein Ziel ist klar geworden und ich fühle mich sehr zufrieden mit den Ergebnissen meiner Forschung.

In den sozialen Medien finden Sie mich auf Twitter (@GlobulierFahrung), auf Facebook und unter www.globulierfahrung.de. Ich interessiere mich seit vielen Jahren für Globuli, war schon immer fasziniert von den seltsamen Strukturen auf der Oberfläche von Sternen und interessierte mich auch für die Physik dieser Strukturen, weil sie für mich so interessant waren.

Ich hoffe dir gefällt globulierfahrung.de.

Alessandro